Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Oktober 2020, Nr. 253
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.08.2020, Seite 10 / Feuilleton
Lust der Aufklärung

Antiautoritäre

Du und Deins. Ein anarchistisches Glossar
Von Bert Papenfuß
Papenfuss_anarcho_Glossar.jpg
»Kein Gott, kein Herr« – der Wahlspruch der Anarchisten und Titel einer von Auguste Blanqui gegründeten Zeitung

→ Radikale Strömung im → Gesunden Menschenverstand. Als Anregung zu einer antiautoritären Grundhaltung empfehle ich die Lektüre jeglicher Publikationen von Emma Goldman, auch ihre privaten Briefe sprechen Bände.

Unverzichtbar!

»Die junge Welt ist unverzichtbar, wenn ich meinen Kindern die Welt erklären will – Stefan Köpke, Dresden

Eine prinzipienfeste, radikal kritische Tageszeitung ist durch nichts zu ersetzen für all diejenigen, die dem real existierenden Kapitalismus und Faschisten etwas entgegensetzen wollen.

Diese Zeit braucht eine starke linke Stimme!

In der Serie Du und Deins. Ein anarchistisches Glossar:

Im Folgenden werden meist frank und frei, manchmal jedoch ohne Vorwarnung ernst gemeint, Wörter, Begriffe und Wendungen erläutert. Die Lust der Aufklärung ist eine desillusionierende List. Und nicht vergessen, zusammenhängend zu denken … und Konsequenzen durchzuspielen, bis Ernst dämmert.

Mehr aus: Feuilleton