Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 29.07.2020, Seite 2 / Inland

Montagebeginn für Fusionsreaktor

Saint-Paul-lez-Durance. Beim Bau des Kernfusionsreaktors »Iter« (lateinisch: der Weg) hat eine wichtige Etappe begonnen. Das Projekt sei ein Akt des Vertrauens in die Zukunft, sagte Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron am Dienstag im Rahmen einer virtuellen »Feier«. Er sei stolz, dass Frankreich Gastgeber dieses Projekts für die »Zukunft der Menschheit« sei.

Am Iter-Projekt sind 35 Länder beteiligt. Der Reaktor soll seinen Betrieb 2025 aufnehmen. Dann solle das erste Plasma eingesetzt und mit Experimenten begonnen werden. Ab 2035 könnte Iter dann Energie aus der Verschmelzung von Wasserstoffatomen erzeugen. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland