75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 30.06.2020, Seite 2 / Inland

Wirecard unter vorläufiger Insolvenzverwaltung

München. Der in einen Milliardenskandal verwickelte Bezahldienstleister Wirecard steht nun offiziell unter Kontrolle des Rechtsanwalts Michael Jaffé als vorläufigem Insolvenzverwalter. Das ordnete das Amtsgericht München am Montag nach dem am vergangenen Donnerstag eingereichten Insolvenzantrag des Unternehmens an. Eine konkrete Folge für die Aktiengesellschaft ist unter anderem, dass nun der anwaltliche Insolvenzverwalter die Entscheidungshoheit über die Finanzen von Wirecard hat. (dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk