Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.06.2020, Seite 7 / Ausland

Irak: Raketenangriff auf Militärbasis

Bagdad. Im Norden von Bagdad hat es einen Raketenangriff auf eine auch von internationalen Soldaten genutzte irakische Militärbasis gegeben. Wie die irakische Armee und ein Vertreter der von den USA angeführten internationalen »Anti-IS-Koalition« mitteilten, verursachte der Angriff am späten Samstag abend keine Schäden an der Tadschi-Basis. Bis jW-Redaktionsschluss bekannte sich niemand zu dem Anschlag. Es war bereits die dritte Attacke auf ein von US-Soldaten oder Diplomaten genutztes Ziel binnen einer Woche. Am Montag hatte es einen Angriff auf das Flughafengelände in Bagdad gegeben; zwei Tage später schlug eine Rakete nahe der US-Botschaft in der irakischen Hauptstadt ein. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland