3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 30.03.2020, Seite 4 / Inland

Von »Sorgen erdrückt«: Minister Schäfer tot

Wiesbaden. Hessens Finanzminister Thomas Schäfer ist tot. Rettungskräfte fanden die Leiche des CDU-Politikers am Samstag vormittag an einer ICE-Bahnstrecke bei Hochheim am Main, wie die Staatsanwaltschaft Wiesbaden und die Polizei am Samstag abend mitteilten. Aufgrund der Gesamtumstände gehen die Ermittler davon aus, dass er sich das Leben nahm. Schäfer wurde 54 Jahre alt.

Nach den Worten von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hatte sich Schäfer große Sorgen um die Bewältigung der Coronaviruskrise gemacht. »Große Sorgen vor allen Dingen darum, ob es gelingen könne, die riesigen Erwartungen in der Bevölkerung, insbesondere (hinsichtlich) der finanziellen Hilfen, zu erfüllen«, sagte Hessens Regierungschef am Sonntag. »Ich muss davon ausgehen, dass ihn diese Sorgen erdrückt haben.« (dpa/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!