jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 27.02.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

China bringt die meisten Milliardäre hervor

Bejing. Die Volksrepublik China hat im vergangenen Jahr dreimal so viele Milliardäre hervorgebracht wie die Vereinigten Staaten. Einschließlich Hongkong und Taiwan wurden in den zwölf Monaten bis 31. Januar insgesamt 182 neue Milliardäre in China gezählt, wie aus der am Mittwoch veröffentlichten »Hurun Global Rich List« hervorgeht. Die VR kommt demnach auf 799 Milliardäre, in den USA sind es 629 und in Indien 137. (Reuters/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Klaus Pöhlmann: Zahlen verifizieren Ich fände es angemessen, wenn Ihr die »China-Milliardäre«-Meldung mit ein paar »sachlichen Zahlen« unterfüttert wiedergeben würdet, denn: – bei 1.387.000.000 Indern (Ende 2019) kommt dort auf 11.240....

Mehr aus: Kapital & Arbeit