Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 13.01.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Umwelt: Indien lässt illegale Bauten sprengen

Kochi. Mit spektakulären Sprengungen haben die Behörden im indischen Bundesstaat Kerala zwei Hochhauskomplexe mit 343 Wohnungen beseitigen lassen. Zunächst wurde am Sonnabend das 19-Etagen-Hochhaus »Holy Faith« in der Küstenstadt Kochi zu Fall gebracht, wenige Minuten später brachen die Doppeltürme des »Alfa Serene« zusammen.

Es gilt als äußerst selten, dass Bausünden in Indien von den Behörden geahndet werden. Doch in diesem Fall hatte der Oberste Gerichtshof Indiens im vergangenen Jahr geurteilt, der Bau der privat verkauften Wohnungen sei unter Missachtung der Bestimmungen zum Schutz der ökologisch gefährdeten Küstenzone erfolgt und bedeute einen »kolossalen« Schaden für die Umwelt. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit