jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 23.11.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

China lädt US-Vertreter zu Gesprächen ein

Beijing. In den Verhandlungen zur Beendigung des Handelskrieges zwischen den USA und China hat der chinesische Vizeministerpräsident Liu He den US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer und den US-Finanzminister Steven Mnuchin zu einem Treffen nach Beijing eingeladen. China bemühe sich engagiert um eine erste Vereinbarung im Handelskrieg mit den USA, sagte der chinesische Staats- und Regierungschef Xi Jinping am Freitag in Beijing. »Wir haben diesen Handelskrieg nicht angefangen, und es ist nichts, was wir wollen.« Wie das Wall Street Journal berichtete, zögere aber die amerikanische Seite, die Einladung anzunehmen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit