jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 23.11.2019, Seite 7 / Ausland

Brasilien: Bolsonaro gründet neue Partei

Brasília. Brasiliens faschistischer Präsident Jair Bolsonaro hat eine neue Partei gegründet. »Wenn ich das früher getan hätte, hätten wir jetzt 100 Abgeordnete und einen Senator in jedem Bundesstaat«, sagte Bolsonaro bei der Gründungsveranstaltung in Brasília am Donnerstag (Ortszeit). Die »Allianz für Brasilien« will nach eigenen Angaben Gott, Familie und die Heimat in den Mittelpunkt ihrer Politik stellen. Mit der Parteigründung versucht Bolsonaro insbesondere, evangelikale Wähler zurückzugewinnen. (AFP/jW)