Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. November 2019, Nr. 267
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.11.2019, Seite 2 / Ausland
Polizeiaktion

Razzia gegen Linke in Griechenland

Athen. In Griechenland hat die Polizei eine Aktion gegen die linke Untergrundorganisation »Revolutionäre Selbstverteidigung« durchgeführt. Polizeisprecher Theodoros Chronopoulos teilte am Sonntag im Staatsfernsehen mit, es seien zwei Männer und eine Frau festgenommen worden. Neben Kalaschnikow-Sturmgewehren wurden demnach auch Pistolen, Munition und Handgranaten sowie große Mengen von Sprengstoff sichergestellt.

Mitglieder der Gruppe sollen in den vergangenen fünf Jahren mehrere Schüsse auf Beamte der griechischen Bereitschaftspolizei sowie auf Büros der sozialdemokratischen Partei Pasok und die mexikanische Botschaft in Athen abgefeuert haben. (dpa/jW)