Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 22.10.2019, Seite 2 / Ausland

Sánchez bei verletzten Polizisten in Barcelona

Barcelona. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez hat am Montag in Barcelona Polizisten im Krankenhaus besucht, die bei den jüngsten Demonstrationen katalanischer Unabhängigkeitsbefürworter verletzt worden waren. Auf Bildern, die in den »sozialen Medien« kursierten, war zu sehen, wie Sánchez vom Krankenhauspersonal ausgebuht wurde, Rufe »Freiheit für die politischen Gefangenen« waren zu hören. Mit dem Präsidenten der Region Katalonien, Joaquim »Quim« Torra, traf der sozialdemokratische Regierungschef nicht zusammen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!