Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
12.09.2019, 18:06:30 / Ausland

»Extinction Rebellion«-Mitbegründer Hallam festgenommen

Auch in Deutschland (hier in Berlin am 5. September 2019) führt
Auch in Deutschland (hier in Berlin am 5. September 2019) führt »Extinction Rebellion« Aktionen durch

London. Wie Spiegel Online am Donnerstag nachmittag berichtete, ist Umweltaktivist Roger Hallam in London festgenommen worden. Kurz nach einem Interview mit dem Spiegel hätten mehrere Polizeibeamte in Zivil sowohl dem Mitbegründer der Gruppe »Extinction Rebellion« als auch einem Mitarbeiter Handschellen angelegt und die beiden abgeführt.

Hallam selbst sehe die Festnahme in Zusammenhang mit der Aktion »Heathrow Pause«, so Spiegel Online. Dabei wollen Mitglieder von »Extinction Rebellion« ab Freitag morgen Drohnen in der Nähe des internationalen Flughafens der britischen Hauptstadt aufsteigen lassen, um so den Flugverkehr zum Erliegen zu bringen. Die Gruppe von Umweltaktivisten hat in den letzten Monaten insbesondere in Großbritannien mit teils spektakulären Aktionen zivilen Ungehorsams auf sich aufmerksam gemacht. (jW)

Mehr aus: Ausland