Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 29.08.2019, Seite 4 / Inland

AfD schließt ­­Sayn-Wittgenstein aus

Kiel/Berlin. Schleswig-Holsteins bisherige AfD-Vorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein ist von ihrer Partei ausgeschlossen worden, will aber trotzdem ihr Amt behalten. »Ich bin gewählt«, sagte die Politikerin am Mittwoch in Kiel der Deutschen Presseagentur. »Das eine ist die Mitgliedschaft und das andere ist die Wahl. Wir müssen uns nach dem Parteiengesetz ausrichten.« Sayn-Wittgenstein kündigte an, gegen die am Mittwoch von der AfD bekanntgegebene Entscheidung des Bundesschiedsgerichts vor einem ordentlichen Gericht zu klagen. Beantragt hatte ihren Ausschluss der AfD-Bundesvorstand, der ihr parteischädigendes Verhalten vorwirft – unter anderem wegen ihrer Fördermitgliedschaft im Verein »Gedächtnisstätte«, den der Thüringer Verfassungsschutz als »rechtsex­trem« einstuft. (dpa/jW)