Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2019, Seite 6 / Ausland
Syrien

Kampfjet über Idlib abgeschossen

Beirut. In der umkämpften Provinz Idlib im Nordwesten Syriens ist ein Kampfjet der Regierungstruppen abgestürzt. Die staatliche Nachrichtenagentur SANA meldete, das Flugzeug sei am Mittwoch von Raketen getroffen worden, die Dschihadisten abgefeuert hätten. Der Jet sei im Einsatz zur Zerstörung eines Hauptquartiers der Nusra-Front gewesen, die inzwischen als Tahrir Al-Scham bekannt ist. Die Maschine stürzte nahe der von Dschihadisten gehaltenen Stadt Khan Scheikhun ab. Auf diese Stadt rücken derzeit die Truppen der syrischen Armee vor. SANA zufolge war das Schicksal des Piloten unbekannt. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland