Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.08.2019, Seite 11 / Feuilleton
Film

Gordan Mihic tot

Der serbische Drehbuchautor Gordan Mihic ist am Sonntag nach kurzer Krankheit im Alter von 80 Jahren gestorben. Dies berichtete das serbische Fernsehen RTS am Montag abend unter Berufung auf die Familie. Mihic arbeitete unter anderem für den aus Sarajevo stammenden Filmregisseur Emir Kusturica. Er verfasste die Drehbücher für dessen Filme »Die Zeit der Zigeuner« (1989) und »Schwarze Katze, weißer Kater« (1998), mit denen Kusturica der internationale Durchbruch gelang. Mihic war darüber hinaus Autor von Drehbüchern für Dutzende jugoslawische und serbische Filme. Er verfasste auch Theaterstücke und einen Roman. Vor seiner Pensionierung lehrte er an der Dramatischen Fakultät der Belgrader Kunstakademie. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton