Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.08.2019, Seite 1 / Ausland
Österreich

Razzia bei Ex-FPÖ-Chef Strache in Österreich

Wien. In Österreich ist es nach Medienberichten zu einer Hausdurchsuchung beim ehemaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gekommen. Auch das Haus des früheren Fraktionschefs Johann Gudenus (FPÖ) sei durchsucht worden. Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft in Wien bestätigte Ermittlungen wegen des Verdachts der Bestechung und der Bestechlichkeit. Nach Angaben der Zeitung Der Standard lautet der Vorwurf, die FPÖ habe einen Bezirksrat aus Wien aufgrund eines politischen Deals in den Vorstand eines Glücksspielunternehmens hieven lassen. »Die Vorwürfe sind haltlos, aber wir kooperieren selbstverständlich mit den Behörden«, teilte ein Sprecher des Unternehmens am Dienstag mit. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland