75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.07.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

China fährt Investitionen hoch

Beijing. Im Kampf gegen den konjunkturellen Abschwung hat die chinesische Regierung ihre Staatsausgaben in der ersten Jahreshälfte kräftig gesteigert. Sie wuchsen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,7 Prozent, wie das Finanzministerium am Dienstag in Beijing mitteilte. Die Einnahmen legten hingegen nur um 3,4 Prozent zu. Durch das schnellere Ausgabenwachstum seien die Investitionen in Schlüsselbereichen stark unterstützt worden, teilte ein Vertreter des Finanzministeriums bei der Vorstellung der Bilanz mit. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit