Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.07.2019, Seite 2 / Ausland
Sanktionen gegen Rechtsverstöße

Millionen Menschen in China auf schwarzer Liste

Beijing. Mehr als 14,5 Millionen Menschen stehen in China auf einer 2013 eingeführten »schwarzen Liste«, weil sie gerichtliche Anordnungen missachtet haben. Das berichtete am Donnerstag die Zeitung Legal Daily. Sie müssen Einschränkungen ihrer Mobilität hinnehmen. Den Betroffenen seien 27,3 Millionen Flug- und fast sechs Millionen Eisenbahntickets verweigert worden, so das Blatt unter Berufung auf Statistiken des Obersten Volksgerichts. (Xinhua/jW)

Mehr aus: Ausland