Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.05.2019, Seite 2 / Ausland
US-Präsidentschaftswahl

Bill de Blasio will US-Präsident werden

New York. Bill de Blasio – eigentlich Warren Wilhelm jr. –, seit 2014 Bürgermeister der Millionenmetropole New York, will US-Präsident werden. Er stieg am Donnerstag in das Rennen um die Kandidatur als demokratischer Präsidentschaftsbewerber ein, wie er per Videobotschaft verkündete. Das Feld der Anwärter der Democratic Party wächst damit auf 23. Zu den Kandidaten gehören unter anderem der frühere US-Vizepräsident Joseph Biden und der unabhängige Senator Bernard »Bernie« Sanders. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland