5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 18.05.2019, Seite 2 / Ausland
Türkei

Anwälte: Öcalans Isolation dauert an

Von Nick Brauns

Imrali. Das seit 2011 geltende Verbot von Besuchen beim inhaftierten Gründer der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), Abdullah Öcalan, dauert trotz einer anderslautenden Erklärung des türkischen Justizministers Abdulhamit Gül vom Donnerstag weiter an. Weder seien weitere Anwaltsbesuche genehmigt worden, noch dürfe Öcalan telefonieren oder Briefe schreiben, erklärten seine Anwälte gegenüber der kurdischen Nachrichtenagentur ANF. Tausende politische Gefangene befinden sich seit Monaten im Hungerstreik, um ein Ende von Öcalans Isolation zu erreichen.

Mehr aus: Ausland