Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 27. Mai 2019, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.05.2019, Seite 16 / Sport
Fußball

Trostpflaster

Doetinchem. Ajax Amsterdam hat das dramatische Aus im Champions-League-Halbfinale verwunden und ist zum ersten Mal seit vier Jahren wieder niederländischer Fußballmeister. Die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag setzte sich im letzten Ligaspiel der Saison mit 4:1 bei De Graafschap aus Doetinchem durch und sicherte sich damit zum 34. Mal den Titel. Den niederländischen Pokal hatte Ajax ebenfalls gewonnen. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport