Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.04.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Handelsgespräche zwischen EU und USA

Brüssel. Die EU will Handelsgespräche mit den USA aufnehmen. Darauf einigten sich die EU-Staaten am Montag mehrheitlich. Sie folgten damit der Empfehlung der EU-Kommission, die die Handelspolitik der 28 Mitgliedsländer koordiniert. Frankreich sprach sich wie erwartet allerdings dagegen aus, Belgien enthielt sich. Wegen des Widerstands aus Paris hatte sich die Entscheidung verzögert. Die EU-Kommission will bei den Gesprächen darauf drängen, dass Zölle auf Industriegüter gesenkt werden. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit