Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.03.2019, Seite 2 / Ausland
Repression gegen links

HDP-Politiker in Türkei inhaftiert

Istanbul. Türkische Sicherheitskräfte haben Medienberichten zufolge bei einer Razzia in einer Zentrale der linken HDP sieben Mitglieder der Oppositionspartei festgenommen. Der Vorfall habe sich am Freitag abend in der Stadt Diyarbakir im kurdisch dominierten Südosten des Landes ereignet. Die Betroffenen hätten in Solidarität mit der HDP-Politikerin Leyla Güven an einem Hungerstreik teilgenommen, hieß es in den Berichten. Güven ist seit dem 8. November im Hungerstreik und fordert bessere Haftbedingungen für PKK-Gründer Abdullah Öcalan. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo