Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 05.02.2019, Seite 10 / Feuilleton
Sexismus

Sofort zurückschlagen

»Ich reagiere sofort auf Machobemerkungen, da schlage ich umgehend zurück«, sagte die französische Schauspielerin Juliette Binoche (»Meine schöne innere Sonne«, »Chocolat«) dem Magazin Der Spiegel. Für Binoche, 54, ist die »#MeToo«-Debatte so wichtig wie die feministische Bewegung in den 70er Jahren. »(…) und wir sind noch nicht am Ende«. Es gebe immer noch eine Art von Rassismus gegenüber Frauen. »Bemerkungen können sehr verletzend sein.« Viele Männer machten sich das nicht klar, weil ihnen nicht bewusst sei, wie sehr sich Frauen über Generationen unterordnen mussten. Binoche ist dieses Jahr Jurypräsidentin der Berlinale, die am 7. Februar beginnt. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!