75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.12.2018, Seite 2 / Ausland
Flüchtlinge

Kroatien schiebt illegal Flüchtlinge ab

Zagreb. Kroatiens Polizei schiebt offenbar Flüchtlinge und andere Migranten auf illegale Weise über die »grüne« Grenze ins Nachbarland Bosnien-Herzegowina ab. Die Beobachterorganisation Border Violence Monitoring (BVM) veröffentlichte am Sonntag ein Dossier mit heimlich aufgenommenen Videos, die zeigen, wie Migranten von bewaffneten kroatischen Polizisten zu einer Stelle in einem Wald an der Grenze zu Bosnien geführt werden. Dort fordern die Beamten sie auf, einem Waldweg zu folgen, der ins Nachbarland führt. Betroffen waren 350 Menschen, unter ihnen Frauen und Kinder. Das kroatische Innenministerium verwahrte sich gegen den Vorwurf illegaler Rückschiebungen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland