Aus: Ausgabe vom 08.12.2018, Seite 14 / Feuilleton

Nachschlag: Wo die Liebe hinfällt

Tagesthemen | Do., 22.15 Uhr, ARD

Erste_Sitzung_des_ne_59385736.jpg
Hans Reichhart (CSU), Bayerns Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr

Irgendwo zwischen euphorischer Selbstbeweihräucherung und vorweihnachtlicher Ekstase scheint es sich Tobias Hans gemütlich gemacht zu haben. Der Ministerpräsident des Saarlandes weilte am Donnerstag abend in Hamburg und besuchte bei der Gelegenheit »Tagesthemen«-Moderatorin Pinar Atalay im ARD-Studio, um mit ihr über den bevorstehenden CDU-Parteitag zu sprechen. Oder eher: um darüber zu schwärmen. Er freue sich über die Auseinandersetzung um die Frage, wer die Partei künftig führen soll, sagte Hans. Es gebe einen »neuen Stil der CDU«, Parteimitglieder seien »begeistert«. Nach den sich zuletzt häufenden Wahlniederlagen der Partei gefragt, bejubelte er die »erfolgreiche Regierungsarbeit«. Ein bekennender »AKK«-Fan im offenkundigen Rausch. Und es wird noch doller: Die Delegierten würden ihre Wahl der Parteispitze vor allem daran ausrichten, »wer Liebe und Verwurzelung mitbringt«. Liebe? Ernsthaft? Irgendwo in der Nähe des »Tagesthemen«-Studios scheint es einen Weihnachtsmarkt mit starkem Glühwein zu geben. (jg)


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen:

Mehr aus: Feuilleton