Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 17.11.2018, Seite 7 / Ausland

Rote Khmer wegen Völkermord verurteilt

Phnom Penh. Ein von den Vereinten Nationen unterstütztes Gericht in Kambodscha hat am Freitag erstmals zwei Anführer der Roten Khmer wegen Völkermordes an Minderheiten verurteilt. Der 92jährige Nuon Chea und der 87 Jahre alte Khieu Samphan erhielten dafür von dem Gericht in Phnom Penh ihre zweite lebenslange Haftstrafe, nachdem sie schon 2014 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt worden waren. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!