3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 05.11.2018, Seite 2 / Ausland

Verdächtige nach Anschlag auf Kopten erschossen

Kairo. Nach dem Anschlag auf koptische Christen in Ägypten hat die Polizei 19 Verdächtige erschossen. Nach Darstellung des Innenministeriums vom Sonntag seien die Männer bei einer Razzia in einer abgelegenen Region nahe der Stadt Minja südlich von Kairo gestellt worden. Die »Terroristen« hätten das Feuer eröffnet und seien dann getötet worden. Wann sich die Schießerei ereignete, wurde zunächst nicht mitgeteilt. Am Freitag hatten Attentäter einen Bus mit koptischen Christen angegriffen. Sieben Menschen starben, 19 Pilger wurden verletzt. Der »Islamische Staat« reklamierte die Tat für sich. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo