jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 01.11.2018, Seite 5 / Inland

Umsätze im Einzelhandel auf lange Sicht gesunken

Wiesbaden. Die Umsätze im deutschen Einzelhandel sanken im September so deutlich wie seit mehr als fünf Jahren nicht. Real, also bereinigt um Preissteigerungen, lagen sie um 2,6 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats. Das war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Mittwoch der höchste Rückgang seit Juni 2013. Auch in konstanten Preisen (nominal) wurden 0,7 Prozent weniger umgesetzt als im September 2017. Auf Jahressicht ist der Einzelhandel weiterhin im Plus: Von Januar bis einschließlich September lagen die Umsätze sowohl real (plus 1,0 Prozent) als auch nominal (plus 2,6 Prozent) über den Werten des Vorjahreszeitraums. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland