Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 21.09.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

BRD darf Produktion von E-Autobatterien fördern

Berlin. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) bekommt einem Medienbericht zufolge bei der geplanten staatlichen Förderung von Batteriezellwerken für E-Autos Rückendeckung von der EU-Kommission. Man habe in Gesprächen zusammen mit Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager und Altmaier die Bedingungen geklärt, »damit alles glatt läuft, wenn die Bundesregierung ihren Vorschlag vorlegt«, sagte EU-Energiekommissar Maros Sefcovic dem Handelsblatt (Donnerstag). Altmaier hatte am Dienstag nach einem Treffen mit Sefcovic gesagt, in Deutschland solle eine Zellfabrik entstehen, um im Wettbewerb mit Asien bestehen zu können. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit