Aus: Ausgabe vom 11.09.2018, Seite 11 / Feuilleton

Pflaumalocher

Von Wiglaf Droste

Äpfel und Birnen

Und keine Dirnen

Nur Pflaumenmus muss!

Zwetschgen mit Hirnen

die sich was trauen

Herzhafte Frauen

Auf sie zu bauen

nenn ich gern Genuss.

Wenn wir uns lieben

was ist geblieben?

Mann, frag keinen Stuss!

Gib ihr noch ’en Kuss!

Mit Schmackes dabei

zum eins sein statt zwei.

Zunge und Gaumen

schmecken die Pflaumen.

Drehn sich die Daumen,

ist alles dabei.

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Feuilleton