75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 31.07.2018, Seite 6 / Ausland
Nach Protesten

Marokkos König fordert Reformen

Rabat. Marokkos König Mohammed VI. hat die Regierung zu »dringenden Maßnahmen« zur Verbesserung der sozialen Bedingungen im Land aufgefordert. Er habe »das Gefühl«, dass es dem Land »im sozialen Bereich weiterhin an etwas mangelt«, sagte der König am Sonntag abend in einer Fernsehansprache. Er forderte unter anderem ein System zur Erfassung von Familien, die mit Sozialprogrammen unterstützt werden könnten, sowie Verbesserungen im Gesundheits- und Bildungsbereich. Mohammed VI. äußerte sich in seiner Rede nicht zu den jüngsten Protesten in dem nordafrikanischen Land. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland