5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 27.07.2018, Seite 6 / Ausland

Flüchtlinge stürmen Spaniens Exklave Ceuta

Ceuta. Hunderte Flüchtlinge sind am Donnerstag in die spanische Exklave Ceuta in Nordafrika gelangt. Zwischen 450 und 600 Menschen hätten am frühen Morgen die gut sechs Meter hohen doppelten Grenzzäune überwinden können, berichteten spanische Medien übereinstimmend unter Berufung auf die Polizei. Sie hätten die Beamten unter anderem mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk attackiert. Es habe sich um den größten Ansturm der vergangenen Jahre auf die Exklave gehandelt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland