jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 25.05.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Manager von Rusal zurückgetreten

Moskau. Der russische Aluminiumgigant Rusal trennt sich von seiner Führungsspitze, um die USA zur Aufhebung von Sanktionen zu bewegen. Konzernchefin Alexandra Bouriko sei bereits zurückgetreten, gab Rusal am Donnerstag bekannt. Sieben weitere Mitglieder des Verwaltungsrats hätten ihren Rückzug für Ende Juni angekündigt. Der Konzern ist Ziel von US-Sanktionen. Betroffen davon ist auch Rusal-Haupteigner Oleg Deripaska, dessen Rücktritt aus dem Verwaltungsrat bereits vor kurzem bekanntgegeben worden war. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit