Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.05.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Ölpreis steigt um mehr als drei Prozent

Dubai. Der Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran hat die Ölpreise in die Höhe getrieben. Anleger fürchten Lieferausfälle des wichtigen Ölexporteurs Iran und daraus resultierende Engpässe auf dem Weltmarkt. Der Preis für die Nordseesorte Brent stieg am Donnerstag mittag um bis zu 3,1 Prozent auf 77,59 Dollar pro Barrel (Fass; 159 Liter), den höchsten Stand seit dreieinhalb Jahren. Volkswirt Tomomichi Akuta von Mitsubishi UFJ Research and Consulting erklärte gegenüber Reuters, er befürchte, Brent könnte sich demnächst noch bis auf rund 90 Dollar verteuern. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit