75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.03.2018, Seite 5 / Inland

Druckindustrie vor Arbeitszeiterhöhung

Berlin. Den Beschäftigten der Druckindustrie soll eine drastische Erhöhung der Arbeitszeiten zugemutet werden. Davor hat die Gewerkschaft Verdi am Montag gewarnt. Demnach hat der Bundesverband Druck und Medien den Manteltarifvertrag der Branche mit Wirkung zum 30. September 2018 gekündigt. Die Forderungen der Unternehmer: Statt der bisherigen 35-Stunden-Woche im Westen bzw. der 38-Stunden-Woche im Osten sollen künftig 40 Stunden gearbeitet werden. Zudem sollen Wochenend- und Nachtzuschläge ebenso gekürzt werden wie das Urlaubsgeld. »Beschäftigungsabbau stoppt man nicht mit Arbeitszeitverlängerung und geringerer Maschinenbesetzung«, heißt es in einer Tarifinformation der Gewerkschaft dazu. (jW)