75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.02.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Europäische Zentralbank mit Gewinnzuwachs

Frankfurt am Main. Der Nettogewinn der Europäischen Zentralbank ist 2017 um 100 Millionen Euro auf 1,3 Milliarden Euro gestiegen, wie die Notenbank am Donnerstag in Frankfurt am Main mitteilte. Seit Jahren kauft die EZB Staatsanleihen, um die Inflation zu steigern. Durch das Programm erzielte die Notenbank 2017 einen Zinsgewinn von 575 Millionen Euro, 140 Millionen mehr als ein Jahr zuvor. Zudem legten die Zinserträge aus den Währungsreserven von 370 Millionen Euro auf 534 Millionen Euro zu. Laut EZB sind dafür vor allem die in Dollar angelegten Währungsreserven verantwortlich. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit