Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 13.11.2017, Seite 5 / Inland

Demonstrationen während Klimakonferenz

Berlin. Zur Halbzeit der UN-Klimakonferenz sind am Sonnabend in Bonn erneut Tausende Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Werner Rätz von ATTAC forderte insbesondere die Industriestaaten auf, »industriell abzurüsten«. Die Nutzung erneuerbarer Energieträger und bessere Technologien würden für die nötigen CO2-Minderungen nicht ausreichen. Bereits kurz vor Beginn des Bonner UN-Klimagipfels hatten am 4. November nach Veranstalterangaben 25.000 Menschen für einen Ausstieg aus der Kohleverstromung demonstriert. Die Weltklimakonferenz endet voraussichtlich am kommenden Freitag. (AFP/jW)