75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.10.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Börse in Tokio feiert neuen Rekord

Tokio. Nach dem Wahlsieg von Regierungschef Shinzo Abe in Japan haben die Kurse an der Tokioter Börse am Montag neue Rekorde markiert: Der Leitindex Nikkei schloss den 15. Handelstag in Folge im Plus – erstmals seit seiner Einführung 1950. Er lag am Montag bei 21.696,65 Punkten. Das war zugleich der höchste Stand seit fast 21 Jahren. Abes Regierung setzte wie die EZB bislang auf Billiggeld für Unternehmen (Niedrigzinspolitik). (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit