75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.10.2017, Seite 4 / Inland

Tauber rechnet nicht mit Streit über Etat

Berlin. CDU-Generalsekretär Peter Tauber rechnet nicht mit großem Streit mit FDP und Grünen über einen weiteren Verzicht auf neue Schulden. Er glaube, »dass wir da relativ schnell beieinander sein werden«, sagte Tauber nach Sitzungen der CDU-Spitzengremien am Montag in Berlin. Viel spannender werde die Frage von Prioritäten, wenn finanzielle Spielräume betrachtet würden. Tauber nannte als Beispiele den Ausbau der Infrastruktur, Verbesserungen für Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen, für Familien und Alleinerziehende. Unionskreise bekräftigten, keine Steuererhöhungen und einen ausgeglichenen Haushalt zu wollen. An diesem Dienstag geht es in den ersten vertieften Sondierungen von Union, FDP und Grünen über eine mögliche Jamaika-Koalition unter anderem um das zentrale Thema Finanzen und Haushalt. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland