jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 20.10.2017, Seite 15 / Feminismus

Spitzenpolitikerinnen werden auch belästigt

Stockholm. Die schwedische Außenministerin Margot Wallström hat von sexueller Belästigung auch in Kreisen der Politik berichtet. »Ich will nicht zu persönlich davon erzählen, aber ich kann bestätigen, dass das auf höchstem politischen Niveau vorkommt und dass sogar ich das erlebt habe«, sagte sie der schwedischen Nachrichtenagentur TT am Donnerstag.

Auf Facebook schloss sich Wallström der »#metoo«-Kampagne an. Unter diesem Stichwort berichten Frauen von Übergriffen und Belästigungen. Die internationale Onlinekampagne »#metoo« war durch den Skandal um den unter Missbrauchsverdacht stehenden US-Filmproduzenten Harvey Weinstein ins Rollen gekommen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus