Aus: Ausgabe vom 08.09.2017, Seite 4 / Inland

SEK: Aufnäher wirft Fragen auf

Wurzen. Ein Aufnäher mit auch bei Neonazis beliebter Symbolik an der Uniform eines in Wurzen eingesetzten SEK-Beamten hat für Wirbel gesorgt. Am Rand einer antifaschistischen Demonstration am 2. September war der Polizist mit dem Aufnäher fotografiert worden. Unter dem Twitter-Hashtag #Wurzen0209 wurde die Frage nach der Gesinnung des Beamten aufgeworfen. LKA-Sprecher Tom Bernhardt teilte auf Anfrage der Dresdner Neuesten Nachrichten mit, man habe Überprüfungen eingeleitet. Bei dem Symbol handle es sich um einen von »Odins Raben« aus der nordischen Mythologie. »Die rechte Szene bedient sich sehr gerne dieser Symbolik« – dies gelte aber auch für die »Altertumsszene«. (jW)

Mehr aus: Inland