Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.08.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Fipronil-Flüssigeier in Spanien entdeckt

Bilbao. Im Fipronil-Skandal sind erstmals auch in Spanien belastete Eier entdeckt worden. Die aus Frankreich stammenden Flüssigeier seien von Inspektoren in einer Firma in der Provinz Bizkaia im Baskenland gefunden worden, berichtete El País am Samstag. Es handele sich um insgesamt 20 Tonnen belastete Flüssigeier. Die spanischen Behörden erklärten, es würden auch weiterhin ständige Kontrollen durchgeführt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit