75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.07.2017, Seite 15 / Medien

Polnisches Radio übt Druck aus

Warschau. Der polnische Rundfunk Polskie Radio sieht sich Vorwürfen ausgesetzt, er habe einen Journalisten nach kritischen Fragen an Ministerpräsidentin Beata Szydlo beurlaubt. Das polnische Zentrum für Pressefreiheit forderte nun Aufklärung im Fall des Journalisten Wojciech Dabrowski. Dieser hatte Szydlo unter anderem gefragt, warum sich US-Präsident Donald Trump bei seinem jüngsten Besuch nicht zu einem persönlichen Gespräch mit ihr getroffen habe. Seitens des Senders hieß es, Dabrowski sei im Sommerurlaub und nicht entlassen worden. Er selbst sagte dem Portal 300polityka.pl, man habe ihm angedeutet, er solle sich eine neue Arbeit suchen. (dpa/jW)

Mehr aus: Medien