75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 7. Dezember 2022, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.06.2017, Seite 2 / Ausland

Russland beschießt IS vom Mittelmeer aus

Moskau. Russland hat nach eigenen Angaben den »Islamischen Staat« (IS) in Syrien mit Marschflugkörpern beschossen. Das Militär habe von zwei Fregatten und einem U-Boot aus sechs Lenkwaffen vom Typ »Kalibr« auf Ziele in der syrischen Provinz Hama abgefeuert, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau am Freitag mit. Dabei sollen Kommandostützpunkte und mehrere Waffenlager des IS getroffen worden sein. Die Nachbarstaaten Israel und die Türkei wurden nach Angaben Moskaus vorab über den Einsatz informiert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk