junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. März 2023, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 26.05.2017, Seite 1 / Ausland

Auslandseinsätze erneut verlängert

Berlin. Die Bundeswehr soll sich weiter an Militäreinsätzen im Mittelmeer beteiligen. Das Kabinett billigte am Mittwoch nach Angaben von Regierungssprecher Steffen Seibert die Mandatsverlängerung für die EU-Operation Eunavfor Med (»Sophia«) in den Gewässern zwischen Libyen und Italien sowie für die UN-Mission UNIFIL vor der libanesischen Küste. Beide Militäroperationen sollen um ein Jahr bis zum 30. Juni 2018 verlängert werden. Der angebliche Zweck der Mission »Sophia« ist es, gegen Schleusernetzwerke vorzugehen. Wegen des Einsatzes sind rund 90 deutsche Soldaten in der Region, die Zahl kann auf bis zu 950 Soldaten aufgestockt werden. Mit UNIFIL sollen angeblich Waffenschmuggler gestoppt werden. Die Mission dient der Bundeswehr dazu, derzeit 120 Soldaten vor die libanesische Küste zu schicken. Die Obergrenze liegt bei 300. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.