75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.04.2017, Seite 6 / Ausland
Syrien

Syriens Präsident Assad wirft USA Lügen vor

Damaskus. Syriens Präsident Baschar Al-Assad hat der US-Administration vorgeworfen, die Lügen zu wiederholen, die der damalige Außenminister Colin Powell 2003 gegen Bagdad vorgebracht hatte. Zu jener Zeit hatte die angebliche Existenz von Massenvernichtungswaffen als Vorwand für den Krieg gegen den Irak gedient, gefunden wurden sie nie. »Das ist eine der Charakteristika der US-Politiker: Jeden Tag lügen«, sagte Assad in einem Interview mit dem lateinamerikanischen Fernsehsender Telesur auf die Frage, ob Syrien, wie von Washington behauptet, tatsächlich noch Chemiewaffen besitze. (jW)

Mehr aus: Ausland