Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.02.2017, Seite 6 / Ausland

USA und Japan wollen Allianz verstärken

Tokio. Die USA und Japan wollen ihre militärische Allianz verstärken. So solle sichergestellt werden, dass die Region auch in den kommenden Jahren sicher bleibe, sagte US-Verteidigungsminister James Mattis am Samstag nach einem Treffen mit seiner japanischen Amtskollegin Tomomi Inada in Tokio. Bezüglich des Anspruchs Chinas auf Gebiete im Süd- und Ostchinesischen Meer und des Baus chinesischer Militäranlagen auf Inseln und Riffen äußerte Mattis, die Freiheit der Schiffahrt sei »absolut«. Die USA sähen aber zurzeit »keinerlei Notwendigkeit für dramatische militärische Schritte«. Die Probleme seien »am besten durch Diplomaten« zu lösen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland