3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 18.01.2017, Seite 2 / Inland

Pro Asyl kritisiert Bundesamt für Kinderfotos

Nürnberg/Frankfurt. Pro Asyl hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wegen erkennungsdienstlicher Behandlung von Kindern kritisiert. Wie die Hilfsorganisation am Dienstag mitteilte, wurden Asylbewerber in Bayern in Außenstellen des Bundesamtes einbestellt, um Fotos der Kleinkinder und Säuglinge zu machen. Dies sei eine »Maßnahme ohne Sinn und Verstand«, für die Familien Schikane und für die Behörden Mehrarbeit ohne Erkenntnisgewinn. Pro Asyl bemängelte, das schnelle Veralten von Kinderporträts würde bedeuten, dass jedes Jahr aufs neue fotografiert wird. »Verwertbare biometrische Daten erhält man so nicht.« (dpa/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!