Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.01.2017, Seite 1 / Ausland
»Reina«-Anschlag

Türkei meldet Festnahme von Attentäter

Istanbul. Gut zwei Wochen nach dem Anschlag auf den Istanbuler Nachtklub »Reina« ist der mutmaßliche Attentäter Medienberichten zufolge gefasst worden. Der Mann sei im Istanbuler Stadtteil Esenyurt auf der europäischen Seite der Metropole festgenommen worden, berichteten die Zeitung Hürriyet und andere Medien am Dienstag (Ortszeit). Er habe sich zusammen mit seinem Sohn in einem Apartment versteckt. Einem Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu zufolge wurden neben dem mutmaßlichen Täter vier weitere Menschen festgenommen. Der Attentäter hatte in der Silvesternacht in dem Nachtklub um sich geschossen und dabei 39 Menschen getötet. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!